Der Hohe Advent – Blogoezesaner Adventskalender #17

ak17

Hier geht es zum 16. Türchen bei der Gardinenpredigerin, und hier zum blogoezesanen Adventskalender.

Ich habe zu Hause diverse Adventskalender, weil es keinen gibt, der alle meine hanebüchenen Anforderungen erfüllt: Der mit schönen Bildern hat nichts Süßes dabei, und der mit kitschigen inspirierenden Geschichtchen verwässert die christliche Botschaft. Aber man soll ja nicht meckern, sondern es besser machen! Hier also mein Beitrag zum Einstieg in den Endspurt, den Hohen Advent: Lecker, liturgisch und lehramtstreu ;)!

Advent ist eine marianische Zeit. Nicht, dass es irgendeine nichtmarianische Zeit im Kirchenjahr gäbe, aber im Advent wird besonders sichtbar, dass, wer Christus nachfolgen will, zuerst Maria nachfolgen muss: Wenn wir Jesus empfangen wollen, wenn wir ihn in uns bergen wollen, wenn wir ihn in die Welt hinaustragen und zu den Menschen bringen, dann werden wir ihm auch folgen können, ihn lieben, ihm gehorchen und vertrauen, und schließlich durch Leiden und Kreuz zur Auferstehung und Vollkommenheit gelangen!

Also, freuen wir uns mit Maria, staunen wir mit der ganzen Schöpfung über die Gnade, die Gott ihr und damit uns zuteil werden lässt!

…etwas Süßes

vanillekipferln

o-sapientia-copy…etwas Liturgisches

maria_durer…etwas Inspirierendes

Viel Spaß beim Nachbacken, Nachsingen und Nachdenken!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s